Rückblick Online-Gruppenstunden

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es uns seit März nicht möglich gewesen, Gruppenstunden gemeinsam zu veranstalten. Aus diesem Grund haben wir bereits in der 1. Woche mit Ausgangsbeschränkungen Online-Gruppenstunden gestartet.

Seit dem 20.03.2020 finden deshalb Online-Gruppenstunden statt. Natürlich kann man nicht gemeinsam Fangen oder Verstecken spielen, trotzdem ist es uns gelungen die ca. 2 Stunden pro Woche mit diversen Spielangeboten zu füllen.
Ab und zu gab es dann auch noch speziellere Gruppenstunden, zum Beispiel haben alle gemeinsam von Zuhause Kekse gebacken. Ein anderes Mal gab es dann eine Dorf-Rallye mit der Actionbound-App, jedoch so, dass sich maximal 2 Personen gleichzeitig treffen können.

Genutzt haben wir Anfangs Skype, haben dann jedoch relativ schnell zum beliebten Tool Jitsi Meet gewechselt.

Wir hoffen, nach den Sommerferien wieder Live-Gruppenstunden veranstalten zu können, wenn nicht, werden wir aber auf jeden Fall wieder Online-Gruppenstunden veranstalten.

Wenn Sie Fragen zur Gruppenstunde haben, wenden Sie sich bitte an: gruppenstunde@minis-groetzingen.de

philipp

Hi! Mein Name ist Philipp Stappert und ich bin Teil der Leiterrunde der Minis Grötzingen. Ich bin Hauptverantwortlicher für die IT und die Ministranten-Ausbildung. Aber auch in den anderen Aufgabenbereichen mache ich relativ viel. E-Mail: philipp@minis-groetzingen.de

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar